Naturheilpraxis
 

 

 

 

Zu meiner
Person

Behandlungs-
Methoden

 
 
 

Blutegelbehandlung

Der Blutegel bzw die Blutegeltherapie ist ein jahrtausende altes Heilverfahren. Er gehört zu den klassischen Ausleitungsverfahren über das Blutsystem.

Historisches

Die ersten Aufzeichnungen über den Einsatz von Blutegel findet man bereits im 2. J.v.C. bei dem Griechen Nikander von Kolophon, der die Blutegeltherapie vor allem zur Behandlung von giftigen Bißstellen verwendete.

Nachdem der Blutegel bzw. die Blutegeltherapie im letzten Jahrhundert nur selten zum Einsatz kam, erlebt der Blutegel bzw. die Blutegeltherapie, nun wieder eine Renaissance in der modernen Medizin.

Traditionelle Anwendungen

  • Thrombosen
  • Schmerzen, Entzündungen und postoperative Beschwerden
  • Sportverletzungen wieTennisellenbogen, Muskelzerrungen, Verstauchungen, Verzerrungen, Prellungen u.a.
  • Lumbalgie (Rückenschmerzen) Myalgien und Muskelverspannungen
  • Glaukom (Gründer Star)
  • Arthrose
  • Hypertonie
  • Tinitus
  • Kopfschmerzen
  • Stauung des kleinen Beckens; PMS, Dysmenorrhoe (Menstruationsbeschwerden)
  • Schlaganfall
  • Abszesse

Blutegel bei einer Abszedierenden Entzündung

 

 

Heilprakitker München, Blutegel München

 

Akupunktur
Homöopathie
Schröpfen
Blutegel